""

Wie Unternehmen von neu gewonnenen Kapazitäten und Kompetenzen profitieren können

02 Jul 2020

Viele Unternehmen haben die Lockdown-Maßnahmen hart getroffen. Doch es gibt trotz aller negativen Meldungen auch viele positive Entwicklungen, die Unternehmen als Chance ergreifen können.

Mehrwertsteuersenkung 2020: Was Freelancer beachten sollten

30 Jun 2020

Die Bundesregierung hat im Juni 2020 ein Konjunkturpaket verabschiedet. Darin enthalten ist auch eine zeitlich begrenzte Mehrwertsteuersenkung. Sie soll die Preise für Verbraucher günstiger machen und den Absatz ankurbeln. Für Unternehmen und Freelancer ergeben sich durch die Senkung der Umsatzsteuer zahlreiche Änderungen, die bei der Rechnungsstellung berücksichtigt werden müssen.

Rückkehr ins Office: Wie der neue Alltag mit Corona im Büro gelingt

26 Jun 2020

Gerade Büroräume bieten verschiedenste Möglichkeiten zur Virenübertragung – wie gelingt nun also die sichere Rückkehr ins Office nach dem Shutdown?

Der Huxley Service Cycle 

25 Jun 2020

Nach 25 Jahren Erfahrung in der Personalvermittlung wissen wir worauf es im Bewerbungsprozess ankommt und kennen die Besonderheiten die es zu beachten gilt. Wir informieren Sie in diesem Artikel ausführlich über unsere Services – unser Versprechen an Sie.

Digitalisierung: Wie sollten Unternehmen umdenken?

05 Jun 2020

Beim Stichwort „Digitalisierung“ denken wir allzu schnell an Technik. Doch dahinter verbergen sich viele Einzelaspekte, die Unternehmen für eine erfolgreiche digitale Transformation berücksichtigen sollten.

Flexibilität auf ganzer Linie: Wie Ihr Unternehmen im Recruiting profitieren kann

27 Mai 2020

Einsetzen der Business Continuity-Pläne, verschobene Projekte, veränderte Auftragslage: das Wort der Stunde ist Flexibilität.

Stellenangebote im Bank- und Finanzwesen - was steckt hinter der Jobbezeichnung?

20 Mai 2020

Wir zeigen Ihnen, mit welchen Jobbezeichnungen Stellenangebote im Bankwesen arbeiten und welche Erwartungen Arbeitgeber an Bewerber stellen könnten.

Ein Ausblick auf die neue alte Arbeitswelt 

13 Mai 2020

Technisch möglich sind die Digitalisierung und Visualisierung von Arbeitsabläufen und Terminen schon viele Jahre. Bei Ausbruch der Corona-Pandemie standen nun viele Unternehmen vor der Herausforderung, großflächig auf Homeoffice umzurüsten.