Führungspositionen

Veränderte Umwelt, veränderte Anforderungen an Führungskräfte: Die sich wandelnden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sind eine Herausforderung für Führungskräfte. Neue Managementkonzepte sind gefragt, auch und gerade im Bank- und Finanzwesen. Erfolgreiche Führung besteht aus fachlichen, organisatorischen und persönlichen Qualifikationen. Die Digitalisierung des Finanzsektors ist ein Thema, das nicht nur nach außen auf die Kunden wirkt, sondern auch nach innen, nämlich auf Mitarbeiter und Führungskräfte. Die sich daraus verändernden Anforderungen an Manager und Führungskräfte im Banken- und Finanzsektor haben damit deutlich an Komplexität gewonnen. Manager gestalten heute den Wandel mit und sind Vorbild.  

ECM: Teamleiter Controlling
Gehalt: €60000 - €100000 per annum
Ort: Mannheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Anstellungsart: Arbeitnehmerüberlassung
Mehr erfahren
Weitere Jobs suchen

Digitaler Wandel im Finanzbereich

16 Aug 2019

Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Unternehmen möglichst schnell, umfassend und intensiv ihre Geschäftsprozesse digitalisieren, um im Wettbewerb weiterhin bestehen zu können. Eine digitale und vernetzte Welt setzt voraus, dass Unternehmen gemeinsam mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern, Behörden, Dienstleistern und Gesellschaftern an der Digitalisierung von Geschäftsprozessen arbeiten.

5 Tipps, um ein eindrucksvolles LinkedIn-Profil zu erstellen

19 Jul 2019

LinkedIn ist eine häufig genutzte Social Media-Plattform, wenn es um die Karriereplanung geht. Egal, ob es sich um die ersten Schritte des beruflichen Werdegangs oder bereits um eine Führungsposition handelt, ein professionelles LinkedIn-Profil hat viel Aussagekraft.

Tags: LINKEDIN TIPPS

Wie Sie beim Vorstellungsgespräch im Bank- und Finanzsektor punkten

17 Jul 2019

Sie sind motiviert und qualifiziert für eine Stelle im Bank- und Finanzsektor - davon müssen Sie nur noch Ihren zukünftigen Arbeitgeber überzeugen. Jobs im Bank- und Finanzbereich erfordern besonderes Know-How.