Support & Shared Services (HR, Legal & Finance)

Shared Services bezeichnet die Konsolidierung von Geschäftsvorgängen, die von mehreren Teilen desselben Unternehmens genutzt werden.

Shared Services sind kosteneffizient, da sie Backoffice-Betriebsabläufe zentralisieren, die von mehreren Abteilungen desselben Unternehmens genutzt werden, und Redundanzen vermeiden. Einige Unternehmen verwenden ein Chargeback-System, um Abteilungen, die den Service nutzen, pro Nutzung, pro Quartal oder pro Jahr abzurechnen. Andere Unternehmen übernehmen die Kosten für Shared Services als Teil der laufenden Kosten der Unternehmensführung. Heute nutzen die meisten Unternehmen ein Shared-Services-Modell für Finanzen, Personalmanagement (HRM) und Informationstechnologie (IT).

Volljurist (m/w/d) Legal Credit
Gehalt: €90000 - €110000 per annum + Referenzbonus
Ort: Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Vertragsart: Festanstellung
Mehr erfahren
Customer Services Repräsentant (m/w/d)
Gehalt: Parkplatz
Ort: Neu-Isenburg, Hessen, Deutschland
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Mehr erfahren
Director Corporate Finance (m/w/d)
Gehalt: €60000 - €90000 per annum + mobiles Arbeiten
Ort: Augsburg, Bayern, Deutschland
Vertragsart: Festanstellung
Mehr erfahren
Interim Finance Manager (m/w/d)
Gehalt: -
Ort: Starnberg, Bayern, Deutschland
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Mehr erfahren
Weitere Jobs suchen