Supply Chain Management und Einkauf

Um die steigenden Kundenbedürfnisse zu erfüllen und mit der Konkurrenz Schritt zu halten, entwickeln Unternehmen stetig neue Technologien, die die Logistik- und Lieferkettenprozesse vereinfachen und schlanker gestalten. Die Betreuung dieser Technologien erfordert qualifizierte Fachkräfte, damit diese Technologien effizient, effektiv und mit minimalen Ausfallzeiten funktionieren.

Unser Team für Supply Chain und Logistik-Positionen ist auf die besonderen Anforderungen und Bedürfnisse von Unternehmen und Kandidaten in diesem Bereich spezialisiert und bietet Ihnen eine individuelle Beratung. Wir kooperieren mit Unternehmen aller Art und Größe bei der Suche nach leitenden Angestellten und Fachkräften.

Sprechen Sie mit einem unserer Personalberater, um die für Sie passenden Lösung zu finden. 

 

Logistik

Operativer Einkauf

Projekteinkauf

Strategischer Einkauf

Supply Chain Management

Technischer Einkauf

Einzelhandel

Fertigung

Finanz-/Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d) in Hamburg
Gehalt: betriebliche Altersvorsorge
Ort: Hamburg, Deutschland
Vertragsart: Festanstellung
Mehr erfahren
Finanzbuchhalter (m/w/d) in befristeter Anstellung
Ort: Berlin, Deutschland
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Mehr erfahren
Mitarbeiter Import-Export-Zoll
Gehalt: €50 - €100 pro Stunde + je nach Qualifikation
Ort: Kolbermoor, Bayern, Deutschland
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Mehr erfahren
Interim Qualitätsmanager (m/w/d) in der Nähe von Bremen gesucht
Ort: Osterholz-Scharmbeck, Niedersachsen, Deutschland
Vertragsart: Freie Mitarbeit / Projektmitarbeit
Mehr erfahren
Weitere Jobs suchen

Accounting Jobs für Freiberufler - eine Übersicht

23 Jul 2020

Accounting Jobs für Freiberufler werden von Unternehmen immer häufiger ausgeschrieben. Der Grund: Viele Firmen setzen bei der Buchhaltung auf Outsourcing, um Personal und Kosten zu sparen.

Wie Unternehmen von neu gewonnenen Kapazitäten und Kompetenzen profitieren können

02 Jul 2020

Viele Unternehmen haben die Lockdown-Maßnahmen hart getroffen. Doch es gibt trotz aller negativen Meldungen auch viele positive Entwicklungen, die Unternehmen als Chance ergreifen können.

Mehrwertsteuersenkung 2020: Was Freelancer beachten sollten

30 Jun 2020

Die Bundesregierung hat im Juni 2020 ein Konjunkturpaket verabschiedet. Darin enthalten ist auch eine zeitlich begrenzte Mehrwertsteuersenkung. Sie soll die Preise für Verbraucher günstiger machen und den Absatz ankurbeln. Für Unternehmen und Freelancer ergeben sich durch die Senkung der Umsatzsteuer zahlreiche Änderungen, die bei der Rechnungsstellung berücksichtigt werden müssen.