System-Ingenieur für Fertigungs- und Messmaschinen (m/w/d)

Ort: Baden-Württemberg, Deutschland
Gehalt: verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Spezialisierte Fertigung
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Unternehmen:

ein deutscher Industriekonzern und globaler Innovationsführer der Halbleiterbranche

Aufgaben:

  • Zentrale Architekturfragen für komplexe Mechatronikbaugruppen, Fertigungs- oder Messmaschinen untersuchen
  • Spezifikationen ableiten und dokumentieren, Vorgaben an Maschinen und an ihre Komponenten erstellen
  • die Kompatibilität der Vorgaben verschiedener Fachrichtungen prüfen und sicherstellen
  • technische Unterstützung für unsere Lieferanten bieten, bei der externen Entwicklung mitwirken
  • Problemstellen identifizieren, Lösungsoptionen erarbeiten, abstimmen und bei Bedarf eskalieren

Anforderungen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Physik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbar)
  • Erfahrung in der Konzeption komplexer Maschinen, Erfahrung mit Vakuumtechnik von Vorteil
  • Erfahrung in der Ableitung von Spezifikationen und im Requirements Engineering
  • eine hohe Teamfähigkeit, gewandtes, sicheres und freundliches Auftreten
  • eine hohe Eigenmotivation und Engagement
  • gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Rahmenbedingungen:

Start: nach Verfügbarkeit / verhandelbar

Gehalt: die angegebene Gehaltsspanne ist verhandelbar

Auslastung: Vollzeit

Wenn Sie die Stelle spannend finden, senden Sie bitte ihren aktuellen CV unter der Angabe eines Bruttojahresgehalts und Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit in den kommenden Tagen für ein unverbindliches und vertrauliches Gespräch per Mail an j.kolb(at)progressive.de.

Jetzt bewerben