Technischer Projektleiter Mechatroniksysteme (m/w/d)

Ort: Baden-Württemberg, Deutschland
Gehalt: verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Spezialisierte Fertigung
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Unternehmen:

ein deutscher Industriekonzern und globaler Innovationsführer der Halbleiterbranche

Aufgaben:

  • Umfangreiche Teilprojekte als verantwortlicher Technischer Projetleiter bereits in der frühen Entwicklungsphase für mechatronische Systeme und Gesamtanlagen leiten, dabei alle Randbedingungen zu Performance, Timing und Kosten verantworten.
  • Notwendige Systemanforderungen ableiten, mit relevanten Stakeholdern bis auf Subsystemlevel abstimmen, dabei Projektmitarbeiter fachlich führen sowie daraus abgeleitete Aufgaben in Projektteams intern und mit externen Partnern koordinieren.
  • Die Prozessentwicklung für hochgenaue mechatronische Komponenten, Messstände und Anlagen steuern, die Systeme entwickeln, spezifizieren und beschaffen.
  • Prozesse und Aufbauten in Betrieb nehmen, erproben und analysieren, sowie Messungen zur Bestimmung von elektrischen, mechanischen oder dynamischen Eigenschaften von Baugruppen und Systemen planen, durchführen und bewerten.

Anforderungen:

  • Einen sehr guten naturwissenschaftlichen oder technischen Abschluss mit Schwerpunkt Physik, techn. Optik, Mechatronik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Inbetriebnahme von hochkomplexen mechatronischen Baugruppen mit Schwerpunkt auf Dynamik und Regelungstechnik sowie praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen.
  • Erfahrung in der Leitung von technologisch anspruchsvollen Projekten, in der Betreuung und Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern für Maschinen- und Komponentenentwicklung.
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit.
  • Kenntnisse in Datenanalyse und Maschinenkommunikation und den damit verbundenen Software-Werkzeugen - u.a. MATLAB, LabVIEW, Siemens Sinumerik oder VAC-NT
  • Eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten über mehrere Hierarchieebenen hinweg.

Rahmenbedingungen:

Start: nach Verfügbarkeit / verhandelbar

Gehalt: die angegebene Gehaltsspanne ist verhandelbar

Auslastung: Vollzeit

Wenn Sie die Stelle spannend finden, senden Sie bitte ihren aktuellen CV unter der Angabe eines Bruttojahresgehalts und Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit in den kommenden Tagen für ein unverbindliches und vertrauliches Gespräch per Mail an j.kolb(at)progressive.de

Jetzt bewerben