Connecting...

Hero image

W1siziisijiwmtgvmdivmjgvmtuvmtcvmzyvnja2l0ntul85njb4mziwlmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwiotywedmymcmixsxbinailcjvchrpbwl6zsjdxq

Huxley nimmt an zahlreichen Corporate Social Responsibility (CSR)-Initiativen und -Programmen teil, die das Leben von Menschen durch Weiterentwicklung und Karrierechancen positiv beeinflussen. Dabei konzentrieren wir uns auf unsere Expertise im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik).

Die zentralen Stichwörter unserer globalen CSR-Bemühungen lauten Beschäftigungsfähigkeit und klare Ziele. In unserem Ansatz vereinen wir unsere wichtigsten Kenntnisse aus dem Recruitment und den Fähigkeiten mit unserem Netzwerk, um Personen aus benachteiligten Verhältnissen dabei zu helfen, sich einen Weg in die Arbeitswelt zu bahnen. Dieses Ziel wird maßgeblich von der SThree Foundation unterstützt. Die SThree Foundation wurde 2016 ins Leben gerufen und hilft begabten jungen Menschen aus den unterschiedlichsten Verhältnissen dabei, in den MINT-Branchen Fuß zu fassen. Hier finden Sie unseren CSR-Report.



Wir ermutigen all unsere Teams dazu, sich gesellschaftlich zu engagieren und damit ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern. Von Sportwettbewerben und Wohltätigkeitsveranstaltungen bis hin zu Mitarbeiterwettbewerben.  Rechtzeitig zum 10-jährigen Jubiläum der SThree Foundation im Jahr 2018 haben wir mit unseren Spendenaktionen unser selbst gestecktes Ziel erreicht: 1 Mio. Pfund für die SOS-Kinderdörfer sammeln.

Im Rahmen unserer Partnerschaft mit SOS-Kinderdörfern haben wir bereits viele verschiedene Aktionen unterstützt. Unter anderem haben wir uns im Bildungssektor in Chipata, Sambia, mit Investitionen in lokal produzierten PC-Tablets mit Solarauflademodulen beteiligt und Sport- sowie Spielplatzgeräte gespendet. Wir haben über 60 Müttern und Frauen der SOS-Kinderdörfer die finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt, die sie zum Besuch des National Training Centre in Phnom Penh, Kambodscha, benötigten. Zusätzlich dazu haben wir Gelder für die Schulgebühren und medizinische Versorgung von 80 Kindern in Qodsaya, Syrien sowie einen Schulbus in Bhimtal, Indien, bereitgestellt, damit die Kinder vor Ort ihren Schulweg sicher zurücklegen können.